Dateigrößenbegrenzung bei Übertragungen

Eine Eyefi-Mobi-Karte kann Fotos jeder Größe auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren Computer hochladen. Videodateien müssen kleiner als 2 GB sein. Fotos und Videos werden immer in ihrer ursprünglichen Größe und Auflösung auf der Eyefi-Mobi-Karte gespeichert.

In der Eyefi Cloud werden Fotos für die Speicherung und Anzeige optimiert. Andere Websites für Online-Freigabe können die Fotogröße und -auflösung ebenfalls ändern. Außerdem können Größe und Länge von Foto- und Video-Uploads sowie die Bandbreite beschränkt sein, je nach Art des Kontos, das Sie bei der jeweiligen Freigabewebsite besitzen. Lesen Sie auf der Informationsseite der Website für Online-Freigaben nach, welche Beschränkungen für Ihr jeweiliges Konto gelten.

Hinweis: Die Eyefi-Mobi-Karte kann zwar nur Videos übertragen, die kleiner als 2 GB sind, auf Ihrer Karte können jedoch auch Videodateien gespeichert werden, die größer als 2 GB sind.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen