Hochladen auf Eyefi Cloud mit Handydaten

Die Funktion "Uploads über Handy zulassen" bietet Ihnen die Möglichkeit, Handy-Uploads zu Eyefi Cloud zu deaktivieren, wenn Sie Datenbandbreite sparen möchten oder sich in einem Gebiet mit einer unzuverlässigen Verbindung befinden.

Wenn Sie diese Option deaktivieren, wird Ihr Telefon mit dem Hochladen von Fotos warten, bis Sie Zugriff auf ein lokales drahtloses Netzwerk haben. Jedoch wird die Eyefi Mobi-App noch eine kleine Menge von Daten zu Änderungen an Alben, Tags und geteilten Inhalten übertragen.

Wenn Sie ein iPhone oder iPad benutzen und Probleme haben, Ihr Apple-Gerät mit Ihrer Eyefi Mobi-Karte zu verbinden, können Sie bekannte Wi-Fi-Netzwerke entfernen, um Ihre Geräte leichter anzuschließen.

Hinweis: Die Option Uploads über Mobilfunk zulassen wird nur angezeigt, wenn Sie in der Eyefi Cloud angemeldet sind.

iPhone, iPad und Windows Phone

  1. Tippen Sie auf die Schaltfläche Menü.
  2. Tippen Sie auf das Einstellungen-Symbol.
  3. Schieben Sie den Schieberegler neben Upload via Handy erlauben auf Ein.

Auf einem Android-Gerät

  1. Tippen Sie auf die Schaltfläche Menü.

    Tippen Sie auf Einstellungen

    Hinweis: Wenn Ihr Telefon die Schaltfläche Menü besitzt, drücken Sie darauf und tippen Sie dann in dem Menü, das angezeigt wird, auf Einstellungen.
  2. Schieben Sie den Schieberegler neben Upload via Handy erlauben auf Ein.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen