Wo werden meine Fotos gespeichert?

Modus „Nur Mobi“

Die Eyefi-Mobi-App startet standardmäßig im Modus „Nur Mobi“. Ihre Eyefi-Mobi-Karte überträgt Fotos auf Ihr iPhone, iPad oder Android-Gerät. Die Eyefi-Mobi-App lädt diese Fotos jedoch erst dann in die Eyefi Cloud hoch, wenn Sie angemeldet sind. Anstatt sie in die Eyefi Cloud hochzuladen, speichert Ihr Mobilgerät die Fotos in einem speziellen Ordner. Beim iPhone oder iPad befindet sich dieser Ordner innerhalb der Eyefi-Mobi-App (gehen Sie wie hier beschrieben vor, um Eyefi-Mobi-Fotos in Ihr Fotoalbum zu importieren). Android speichert Fotos in einem Ordner namens „Eyefi Mobi“ in der Galerie.

Um den Modus „Nur Mobi“ zu aktivieren, müssen Sie beim Installieren der Eyefi-Mobi-App einfach nur den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Die Eyefi-Mobi-App erstellt automatisch einen Order „Eyefi Mobi“ an einem geeigneten Ort auf Ihrem Telefon oder Tablet. Solange Sie sich nicht bei der Eyefi Cloud anmelden, wird die Eyefi-Mobi-App weiterhin im Modus „Nur Mobi“ ausgeführt.

Eyefi Cloud

Wenn Sie bei Ihrem Eyefi-Konto angemeldet sind, lädt die Eyefi-Mobi-App die Fotos, die von der Eyefi-Mobi-Karte auf Ihr Telefon oder Tablet übertragen wurden, in die Eyefi Cloud hoch.

Sie können dann die Eyefi-Mobi-App auf einem anderen Mobilgerät verwenden oder die Eyefi-Web-App nutzen, um eine Synchronisierung mit der Eyefi Cloud durchzuführen und Ihre Fotos von überall anzeigen zu können.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen