Fotos nach Lightroom importieren

Sie können die automatische Importfunktion von Lightroom verwenden und nach neuen Fotos von Ihrer Eyefi-Mobi-Karte „Ausschau halten“, um Porträts in Nahe-Echtzeit aufzunehmen, zu bearbeiten und präsentieren.

Lightroom zum automatischen Importieren von einer Eyefi-Mobi-Karte einrichten

  1. Öffnen Sie den Eyefi Mobi Desktop und vergewissern Sie sich, dass Sie einen lokalen Speicherort für Ihre Fotos angegeben haben. Achten Sie außerdem darauf, dass Sie die Option Nach Aufnahmedatum organisieren aktiviert haben (damit Lightroom keine Fotos aus vorherigen Sitzungen importiert).
  2. Machen Sie ein paar Aufnahmen. Das zwingt den Eyefi Mobi Desktop dazu, einen Ordner für Fotos zu erstellen, die an diesem Tag aufgenommen wurden.
  3. Browsen Sie zu dem Ordner, den Sie in Schritt 1 angegeben haben und löschen Sie die Fotos, die Sie in Schritt 2 aufgenommen haben. Lightroom kann den automatischen Import nur in einen leeren Ordner vornehmen. Wenn Sie die Probeaufnahmen nicht löschen, wird Lightroom Sie später dazu auffordern. Es empfiehlt sich, dies direkt zu tun.
  4. Starten Sie Lightroom und erstellen Sie einen Überwachten Ordner, aus dem Lightroom automatisch importiert. Wählen Sie Datei > Automatischer Import > Automatische Importeinstellungen aus.
  5. Wählen Sie Auswählen rechts neben dem Dateipfad Überwachter Ordner aus und browsen Sie zu dem Ordner, in dem Sie in Schritt 3 die Fotos gelöscht haben, und klicken Sie auf die Schaltfläche OK
    Lightroom kann außerdem die Fotos in einen anderen Ordner kopieren. Das vereinfacht den Export des gesamten Katalogs auf einen anderen Computer für eine finale externe Bearbeitung.
  6. Wählen Sie Datei > Autom. Import > Autom. Import aktivieren aus.
  7. Beginnen Sie mit den Aufnahmen. Es kann etwa eine Minute dauern, bis Fotos nach Lightroom übertragen werden. Während Sie Aufnahmen machen, wird eine Vorschau der Eyefi-Mobi-Miniaturbilder bei der Übertragung der Fotos auf den Computer angezeigt. Anschließend werden sie in Lightroom angezeigt.
  8. Wählen Sie das letzte Foto in dem Filmstreifen des Moduls Entwicklung aus; dadurch wird sichergestellt, dass das neueste Foto das zuletzt gezeigte ersetzt. Wenn Sie ein Foto in der Mitte des Filmstreifens auswählen, werden neue Fotos an das Ende des Filmstreifens angefügt, der Fokus verbleibt jedoch auf dem ausgewählten Foto.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen