Verbessern Sie Ihre Verbindung mit iPhone und iPad

iPhones und iPads haben gelegentlich Probleme, sich mit dem drahtlosen Netzwerk zu verbinden, das Eyefi Mobi-Karten einrichten. Dies geschieht, weil Apple es nicht von Apple stammenden Apps ausdrücklich untersagt, die drahtlosen Netzwerke Ihres iPhones oder iPads zu ändern. Sobald Ihre Eyefi Mobi-Karte mit dem Übertragen von Fotos auf Ihr iPhone oder iPad fertig ist, schaltet sie Ihr Netzwerk automatisch zurück zu Ihrem ursprünglichen WLAN-Netz. Sie müssen für Ihre nächste Fotoübertragung manuell zum Netzwerk Ihrer Eyefi Mobi-Karte zurückwechseln.

Wenn Sie Probleme mit dem Herstellen einer dauerhaften Verbindung zwischen Ihrem Apple-Gerät und Ihrer Eyefi Mobi-Karte haben, können Sie ein bekanntes WLAN-Netz auswählen und dann auf Dieses Netzwerk ignorieren tippen, um es zu entfernen. Da dies aber unter Umständen nicht bei allen Kameras die Netzwerkanbindung verbessert, kann es zu unterschiedlichen Resultaten führen.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie die Passwörter für alle drahtlosen Netzwerke kennen, denen Sie wieder beitreten möchten, nachdem Ihre Eyefi Mobi-Karte die Übertragung von Fotos auf Ihr iPhone oder iPad abgeschlossen hat!

Um ein Netzwerk auf iPhone oder iPad zu ignorieren:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres iPhones oder iPad 
  2. Tippen Sie auf WLAN
  3. Tippen Sie auf das drahtlose Netzwerk, das Sie entfernen möchten
  4. Tippen Sie auf Dieses Netzwerk ignorieren
  5. Tippen Sie auf Ignorieren

Sobald Ihre Eyefi Mobi-Karte Fotos auf Ihr Apple-Gerät übertragen hat, können Sie den Netzwerken, die Sie von Ihrem iPhone oder iPad entfernt haben, wieder beitreten.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen