Eyefi Video-FAQ

Die Video-Unterstützung der Eyefi Cloud ermöglicht Ihnen, sich Fotos und Videos auf derselben Zeitleiste anzusehen und lebendige Geschichten, die Stand- und Bewegtbilder miteinander kombinieren, zu erstellen. Die Videos werden in ihrer Originalauflösung automatisch synchronisiert und in der Eyefi Cloud gespeichert. Sie sind dann in einer 480p-Auflösung zum Streaming über den Browser oder jedes verbundene Gerät verfügbar.

Wie füge ich Videos in der Eyefi Cloud hinzu?

Falls Sie ein aktives Eyefi Cloud-Konto haben, können Sie auf verschiedene Weise Videos zur Eyefi Cloud hinzufügen.

  • Eyefi Mobi-Karte: Falls Sie eine Eyefi Mobi-Karte verwenden, werden sowohl Bilder als auch Videos in Originalauflösung auf das verbundene Smartphone, das Tablet oder den Computer übertragen. Sobald die Bilder und Videos auf das Gerät hochgeladen wurden, erfolgt die Synchronisation mit der Eyefi Cloud.
  • WLAN-Kamera: Wenn Sie eine unterstützte WLAN-Kamera verwenden, werden sowohl Bilder als auch Videos in Originalauflösung auf das verbundene Smartphone, das Tablet oder den Computer übertragen. Sobald die Bilder und Videos auf das Gerät hochgeladen wurden, erfolgt die Synchronisation mit der Eyefi Cloud.
  • Drag und Drop per Webbrowser: Sie können sich bei der Eyefi Cloud über die Eyefi Web-App auf Ihrem Computer anmelden, um Videos in Ihren Webbrowser per Drag und Drop zu verschieben. Dateien dürfen die maximale Dateigröße von 100 MB nicht überschreiten (die Grenze wird vom Browser gesetzt).
  • Mobilgeräte: Wenn Sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet Videos aufnehmen, werden diese neuen Videos mit der Eyefi Cloud synchronisiert, falls die Funktion eingeschaltet ist, die der Filmrolle oder der Galerie ein Hochladen zur Eyefi Mobi-App erlaubt. Sobald die Bilder und Videos in die App übertragen wurden, werden sie mit der Eyefi Cloud synchronisiert. Bestehende Videos in Ihrer Filmrolle oder Galerie werden nicht zur Eyefi Cloud hinzugefügt.
  • PC: Sollten Sie "Ansehen"-Ordner in der Mobi-PC-App konfiguriert haben, dann werden Videos in Ihrem "Ansehen"-Ordner in die Eyefi Cloud hochgeladen.

Werden alle meine Videos aus der Filmrolle/Galerie automatisch in die Eyefi Cloud hochgeladen?

Die Eyefi Mobi-Apps für Android, iPhone und iPad ermöglichen es dem Benutzer, das Telefon oder Tablet mit der Importe erlauben-Einstellung so zu konfigurieren, dass die Geräte Videos aus der Filmrolle oder Galerie hochladen. Ab dem Zeitpunkt, an dem die Einstellung eingeschaltet wird, werden neue Videos in die Eyefi Cloud hochgeladen. Eyefi importiert nicht bereits existierende Videos aus Ihrer Filmrolle (d. h. Videos, die erstellt wurden, bevor Sie die Importeinstellung eingeschaltet haben).

Welche Video-Dateitypen werden unterstützt?

Eyefi Cloud unterstützt Uploads von Videos in ihrer Originalauflösung. Die beliebtesten Video-Dateiformate werden unterstützt, darunter MOV, MP4, MPG und AVI. Die Streamwiedergabe erfolgt mit einer Auflösung von 480p.

Gibt es eine Begrenzung bei der Größe der Videodateien, die ich in die Eyefi Cloud hochladen kann?

Sie können kurze Videos mit einer Länge von bis zu 15 Minuten in die Eyefi Cloud hochladen.

Wie viele Videos kann ich in die Eyefi Cloud hochladen?

Eyefi Cloud-Mitglieder können jeden Monat bis zu 300 Videos hochladen.

Wie ich kann ich mir die Videos ansehen, die ich in die Eyefi Cloud hochlade?

Sie können Eyefi Cloud-Videos auf Mobilgeräten in der Eyefi Mobi-App streamen. Sie können auch Videos in Webbrowsern über die Eyefi Web-App streamen. Im Gegensatz zu Bildern benötigen Sie zur Wiedergabe der Videos in der Eyefi Cloud eine Internetverbindung.

Wie archiviere ich Videos auf meinem Desktopgerät?

Sobald Videos in die Eyefi Cloud hochgeladen wurden, sind sie mit all Ihren Geräten synchronisiert, die die Eyefi Mobi-App installiert haben. Videos werden auch mit Eyefi Mobi Desktop synchronisiert.

Kann ich Alben mit Videos und Bildern erstellen und freigeben?

Ja. Sie können Ihre Videos zusammen mit Ihren Bildern organisieren und Alben zur Freigabe erstellen. Die eingeladenen Nutzer können Videos streamen, während sie auf das Album zugreifen. Sie müssen allerdings mit dem Internet verbunden sein, um die Videos wiedergeben zu können.

Werden Videos, die vor dem 5.10.2015 aus meinem Eyefi Premium-Konto übertragen wurden, zur Wiedergabe verfügbar sein?

Im Moment nicht.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen